Tickets kaufen Newsletter abonnieren
  • Home
  • Presse
  • 52. TCM Kongress Rothenburg 2021: Wieder Online und mit über 700 Teilnehmer: innen aus aller Welt wieder sehr erfolgreich

52. TCM Kongress Rothenburg 2021: Wieder Online und mit über 700 Teilnehmer: innen aus aller Welt wieder sehr erfolgreich

Berlin, 28.05.2021 - Der TCM Kongress Rothenburg, der traditionell über Himmelfahrt in Rothenburg ob der Tauber stattfindet, wurde in diesem Jahr bereits zum zweiten Mal online durchgeführt. Er war – so die Bilanz der Veranstalter – ein großer Erfolg, der mehr als 700 Teilnehmer:innen aus 33 Ländern zusammenführte. Das umfangreiche Programm umfasste an fünf Tagen hochkarätige Weiterbildungsangebote, Kurse, Workshops und Events zu vielen unterschiedlichen Themen aus der Traditionellen Chinesischen Medizin. Auch der mittlerweile etablierte Forschungstag wurde mit großem Interesse aufgenommen. Darüber hinaus bot der Kongress auch Gelegenheiten zum persönlichen Austausch, eine Kongress-Ausstellung, eine feierliche Eröffnung und das sehr beliebte „Fantastische Finale“, zu dem viele Personen aus dem Umfeld des Kongresses mit musikalischen Darbietungen beitrugen.

„Wir freuen uns sehr, dass der Kongress auch unter Distanz-Bedingungen so gut funktioniert und viele TCM-Therapeut:innen aus aller Welt die angebotenen Weiterbildungsmöglichkeiten genutzt haben“, sagt Dr. Martina Bögel-Witt, 1. Vorsitzende der AGTCM, die den Kongress ausrichtet. Nach der Online-Premiere im letzten Jahr sei der Kongress in diesem Jahr noch vielfältiger gewesen und habe auch das Bedürfnis nach persönlichem Austausch erfüllt.

Julia Stier, Kongressleiterin und Programmdirektorin des Kongresses, berichtet: “In Zusammenarbeit mit unserem Dienstleister Net of Knowledge, der die technische Plattform zur Verfügung gestellt hat, konnten wir an den fünf Kongresstagen insgesamt 325 Stunden an Vorträgen, Workshops und Kursen streamen, die teils in mehreren ganztägigen Veranstaltungssträngen parallel nebeneinander liefen. Das hat nahezu reibungslos funktioniert und so allen Teilnehmer:innen einen unkomplizierten und ungestörten Zugang zum Kongress ermöglicht.“

Unter dem Leitthema „Ausdrucksformen des Metalls: Haut- und Atemwegserkrankungen mit ihren psychischen und physischen Manifestationen“ ging es beim 52. TCM Kongress Rothenburg vorrangig um Atemwegs- und Hauterkrankungen und ihre Diagnostik und Therapie mit TCM-Methoden. Dabei wurden neueste Erkenntnisse und Erfahrungen aus den Bereichen Akupunktur, Chinesische Arznei- und Heilkräutertherapie, TCM-Ernährungslehre sowie zur Bewegungsform Qigong und zur chinesischen manuellen Technik Tuina vermittelt.

Mitschnitte des Kongresses sind online abrufbar – Für Nicht-Teilnehmer:innen gegen Gebühr

Ein großer Teil der Vorträge wurde übrigens aufgezeichnet und steht den Kongressteilnehmer:innen nach dem Kongress über die Kongress-Plattform von Net of Knowledge bis Anfang September kostenfrei zur Verfügung. „Wer es nicht geschafft hat, direkt am Kongress teilzunehmen, hat später auch nachträglich die Möglichkeit, die Mitschnitte der meisten Veranstaltungen über die Plattform Net of Knowledge zu buchen“, berichtet Kongressleiterin Julia Stier. „Das ist eine tolle zusätzliche Option, die durch die virtuelle Umsetzung des Kongresses erst ermöglicht wird!“ Der Zugang zur Kongress-Plattform von Net of Knowledge erfolgt über: https://netofknowledge.com/Account/SignIn. Sobald die Aufzeichnungen zum Verkauf zur Verfügung stehen, sind diese über die Mediathek der AGTCM erreichbar.

Save the Date: 24. – 28. Mai 2022

Der 53. TCM Kongress Rothenburg findet vom 24. bis 28. Mai 2022 statt und wird als Hybrid-Kongress durchgeführt, bei dem viele Kurse live in Rothenburg stattfinden und parallel gestreamt werden.

 

Newsletter abonnieren

Den müssen Sie haben

... wenn Sie auf dem Laufenden bleiben wollen. Unser Newsletter bringt die wichtigsten Infos und besten Angebote direkt in Ihr Postfach.

Newsletter abonnieren

Sponsoren