Eine Veranstaltung des Fachverbands für Chinesische Medizin
55. TCM Kongress Rothenburg 2024
Videobotschaften unserer Vortragenden Mehr erfahren
55. TCM Kongress Rothenburg 2024
Videobotschaften unserer Vortragenden Mehr erfahren
Tickets kaufen Newsletter abonnieren
  • Home
  • Presse
  • 54. TCM Kongress Rothenburg: Mitte Mai endlich wieder in Präsenz - Themenschwerpunkt „Stress und Frustrationen“ - Große Zahl an Teilnehmer:innen erwartet

54. TCM Kongress Rothenburg: Mitte Mai endlich wieder in Präsenz - Themenschwerpunkt „Stress und Frustrationen“ - Große Zahl an Teilnehmer:innen erwartet

Berlin, 06.02.2023 – Der 54. TCM Kongress Rothenburg wird in diesem Jahr nach drei Jahren, in denen er als Online-Kongress organisiert werden musste, endlich wieder in Präsenz in Rothenburg o. d. Tauber stattfinden. Das Kongressprogramm steht, die Teilnehmer-Registrierung wurde gerade eröffnet. Der Veranstalter, die AGTCM – Fachverband für Chinesische Medizin, verzeichnet schon jetzt großes Interesse und geht davon aus, dass der Kongress in diesem Jahr von besonders vielen Teilnehmer:innen aus aller Welt besucht werden wird.

„Kontakt, Kommunikation und persönlicher Austausch sind unseren Gästen seit jeher sehr wichtig“, berichtet Kongressleiterin Julia Stier. „Da scheint es jetzt nach den COVID-Jahren ein großes Bedürfnis zu geben. Beim Kongress wollen wir diesem Bedürfnis gerecht werden und bieten deshalb in diesem Jahr wieder ein umfangreiches und vielfältiges Programm zu allen Themenfeldern der Traditionellen Chinesischen Medizin an – vieles davon als praktische Workshops und Kurse.“ So können sich die Teilnehmer:innen u. a. in Punktelokalisation, Pulsdiagnose, Palpation, Ohrakupunktur, Traumatherapie und Mikroakupunktur trainieren.

Der Themenschwerpunkt des Kongresses „Entsprechungen des Holzes – Aufbruch und Kreativität / Stress und Frustrationen – Auswirkungen auf Körper und Seele“ wird in vielen Workshops, Kursen, Thementagen und Vorträgen abgebildet. So geht es z. B. um Akupunkturgestützte Traumatherapie, die Behandlung posttraumatischer Kinder, Ohrakupunktur bei Stress, Angst und Trauma, Wut aus daoistischer Sicht, das Fördern der Genesung nach einer Krebsbehandlung mit Akupunktur oder um Akupunktur und Diätetik bei Disharmonien der Bauch-Hirn-Achse.

Auch der Behandlung von Long Covid mit TCM, der Kinderwunschbehandlung oder der Frage, wieso Essen uns glücklich macht, sind teils ganztägige Veranstaltungen gewidmet.

Die feierliche Kongresseröffnung findet in diesem Jahr erstmals nicht am Himmelfahrtstag, sondern tatsächlich am Dienstag, dem ersten Kongresstag, statt – mit Kurzvorträgen international bekannter TCM-Experten. „Wir laden alle TCM-Therapeut:innen und Interessierte ein zum Treffen unserer großen internationalen Kongress-Familie“, sagt Julia Stier. „Es lohnt sich!“

Das Kongressprogramm ist auf der Website des TCM Kongresses veröffentlicht und kann hier als PDF (72 Seiten) heruntergeladen werden. Auch die Registrierung ist bereits möglich, bis zum 1. März sogar mit einem Frühbucherrabatt von bis zu 20%.

Den gesamten Text der Presseinfo finden Sie hier als Download

Newsletter abonnieren

Den müssen Sie haben

... wenn Sie auf dem Laufenden bleiben wollen. Unser Newsletter bringt die wichtigsten Infos und besten Angebote direkt in Ihr Postfach.

Newsletter abonnieren

Videobotschaften der Vortragenden

Peter Deadman

Qigong for the Five Zang (Kidneys, Lung, Spleen, Liver and Heart)

Zum Referentenprofil
Cornelia Führer

Nahrung für den Shen
Integrative Ernährungstherapie zur pflanzlichen Stärkung des Herzbluts und emotionaler Ausgeglichenheit

Zum Referentenprofil
Eileen Han

Scalp Acupuncture and Strategy of Diagnosis with Dr Tan's Clinic Efficacy
Tongue, ear and face

The Significance of the Yang Ming and Shao Yang with Dr Tan's Balance Method Acupuncture

Zum Referentenprofil
David Hartmann

Using the Heart, Shen and Pericardium to find Contented Joy and to balance Self-Esteem

Zum Referentenprofil
Susanne Lindenthal

Rot wie das Herzblut
Natürliche Farben im Essen, integrativ betrachtet

Zum Referentenprofil
Florian Ploberger

Westliche Kräuter für das Feuer-Element und Dysbalancen des Shen

Zum Referentenprofil
Stephanie Reineke

TCM Diagnostik bei Tieren

Angststörungen und Verhaltensauffälligkeiten bei Tieren mit Akupunktur und chinesischen Phytorezepturen behandeln

Zum Referentenprofil
Jin Sook Schnell-Jacob

SEWIG
Systemisch-Energetische Wirbelsäulen- und Gelenktherapie mit Mikro-Ohrakupressur

Zum Referentenprofil

Sponsoren