Tickets kaufen Legende
  • Home
  • Programm
  • Akupunktur und Diätetik bei Disharmonien der Bauch-Hirn-Achse aus Sicht der TCM und Neurogastroenterologie

Akupunktur und Diätetik bei Disharmonien der Bauch-Hirn-Achse aus Sicht der TCM und Neurogastroenterologie DE

Die Bauch-Hirn-Achse rückt immer mehr in den Fokus medizinischer und ernährungswissenschaftlicher Forschung. Zahlreiche Erkrankungen vor allem mit chronischem Verlauf beruhen auf den komplexen Wechselwirkungen zwischen Kopf- und Bauchhirn. Die Zusammenhänge zwischen Ernährung, Umwelt, Psyche und Lebensstilformen wirken sich auf somatischer und psychischer Ebene aus. Die Schwerpunkte und Entwicklungen der neuro-gastroenterologischen Forschung werden im Kurs anhand von Krankheitsbildern vorgestellt. Die Bedeutung von Milz und Magen in der TCM wird in Anlehnung an die Schule der "Mitte" von Li Gao mit ihren physiologischen und pathologischen Aspekten hinsichtlich der Entwicklung von Gesundheit und Krankheit erarbeitet. Praxisbeispiele ermöglichen dabei den konkreten Bezug zum klinischen Alltag. Die häufigsten chinesischen Disharmonien der Bauch-Hirn-Achse werden systematisch in ihren Entstehungsmechanismen und klinischen Erscheinungsformen vorgestellt und diskutiert. In diesem Tageskurs werden die aktuellen gastroenterologischen und ernährungsmedizinischen Therapieaspekte dem traditionellen Erfahrungswissen der chinesischen Medizin und Diätetik gegenübergestellt. Fallbeispiele und Rezeptempfehlungen ermöglichen den Teilnehmenden eine rasche Umsetzung in ihren Praxisalltag. Die diätetischen Konzepte und Empfehlungen unterstützen und erweitern wirksam Akupunkturbehandlungen bei gastroenterologischen Erkrankungen und Disharmonien der "Mitte". Dafür werden zielgerichtete und bewährte Akupunkturbehandlungskonzepte für verschiedene Disharmonien der Bauch-Hirn-Achse gemeinsam erarbeitet und praktisch eingeübt. Die Teilnehmenden lernen ein holistisches Behandlungskonzept kennen und anzuwenden. Es berücksichtigt sowohl die moderne Ernährungsforschung sowie das traditionelle Erfahrungswissen der TCM. Sie werden befähigt, zielgerichtete diätetische Empfehlungen für die "Mitte"-Störungen individuell zu erstellen mit mit einer Syndrom-spezifischen Akupunktur sinnvoll zu kombinieren.

Weitere Kurse von Uwe Siedentopp

302

Theme Days: Integrative Nutrition - Part 2

Antje Styskal (DE)DE
  • Präsenz-Kurse
Donnerstag, 13.05.2021
  • Diätetik
  • Alle Erfahrungsstufen
Zur Merkliste hinzufügen +Von der Merkliste entfernen -

Zeitplan:

Frühbucherrabatt

Jetzt beste Preise und Plätze sichern!

Bis zum 01.03.2021 sparen Sie bis zu 20 % auf den regulären Ticketpreis. Sichern Sie sich frühzeitig einen Platz für die begehrtesten Kurse.

Tickets und Preise

Legende

  • Akupunktur Akupunktur
  • Arzneimitteltherapie Arzneimitteltherapie
  • Diätetik Diätetik
  • Diagnostik Diagnostik
  • Klassiker/Philosophie Klassiker/Philosophie
  • Qi Gong/Taiji Qi Gong/Taiji
  • Wissenschatl. Untersuchungen Wissenschatl. Untersuchungen
  • Praktische Kurse mit Übungen Praktische Kurse mit Übungen
  • Wird aufgezeichnet Wird aufgezeichnet
  • Wird nicht aufgezeichnet Wird nicht aufgezeichnet
  • Präsenz-Kurs Präsenz-Kurs
  • Online-Kurs Online-Kurs
  • Alle Erfahrungsstufen Alle Erfahrungsstufen
  • Einsteiger:in Einsteiger:in
  • Fortgeschritten Fortgeschritten
  • Halbtagskurs Halbtagskurs

Newsletter

Den müssen Sie haben

... wenn Sie auf dem Laufenden bleiben wollen. Unser Newsletter bringt die wichtigsten Infos und besten Angebote direkt in Ihr Postfach.

Newsletter abonnieren

Sponsoren