Tickets kaufen Legende
  • Home
  • Programm
  • Kälte in der Oberfläche und Feuchte-Hitze im Blut

Kälte in der Oberfläche und Feuchte-Hitze im Blut DE

Rezepturen und klinische Fälle bei einem eigentümlichen Muster

Donnerstag, 13.05.2021
15:00-18:30
  • Wird aufgezeichnet
  • Arzneimitteltherapie
  • Diagnostik
  • Klassiker/Philosophie
  • Alle Erfahrungsstufen

Ein gutes Beispiel für eine auf den ersten Blick exotische und eher komplizierte Rezeptur ist „Ma huang lian qiao chi xiao dou tang“ („die Rezeptur mit Meerträubel, Forsythien und Azukibohnen“).
Das Muster dieser Rezeptur kann sich in der Praxis zuweilen sehr deutlich zeigen und verlangt dann eine präzise Diagnose und Vorgehensweise, um in die hier oft chronifizierten Fälle eine positive Bewegung zu bringen. Das Konzept wurde im Shang Han Lun 262 im Kapitel über Gelbsucht des Yangming diskutiert und wird seither in Abwandlungen u.a. bei Hautkrankheiten mit generalisiertem Juckreiz, Allergien, Husten, Asthma und Harnwegserkrankungen eingesetzt. Es wurden, vermutlich davon beeinflusst weitere Rezepturen entwickelt, wie zum Beispiel „Ding chuang tang“ („die das Keuchen beendende Rezeptur“) und in meist spezifischen klinischen Situationen eingesetzt.
In diesem Seminar werden die Prinzipien und Hintergründe, sowie verwandte Strategien von „Ma huang lian qiao chi xiao dou tang“ beschrieben und anhand von praktischen, klinischen Fällen erläutert. Das Lernziel des Seminars ist es, ein Verständnis für das oben erwähnte Muster zu erlangen, es in der Praxis zu erkennen und erfolgreich anzuwenden.
________________________________________________________

Ma huang lian qiao chi xiao dou tang ( Formula with Ephedra, Forsythia and Adzuki beans) is a good example for a formula which seems somewhat exotic and complicated on first impression.
The disease pattern associated with this formula might at times appear overtly in practice and then the situation demands an exact diagnosis and therapy to make inroads into what often are treatment-resistant, chronic cases.
The above concept is discussed in the Shang Han Lun in paragraph 262 in the section about “yellowing” in the yang ming chapter and has been used especially in skin diseases with generalised itching, but also to treat cough, asthma und urogenital diseases.
As a result of this influence, it seems likely that other formulas such as Ding chuang tang (“Prescription to release wheezing“) were devised and typically employed in specific situations.
In this seminar, the treatment principles and their background, as well as related strategies, such as Ding chuang tang will be explained and exemplified with clinical cases.
The learning target of this seminar is to gain an understanding of the pattern and to be able to recognize and treat it in practice.

Legende

  • Akupunktur Akupunktur
  • Arzneimitteltherapie Arzneimitteltherapie
  • Diätetik Diätetik
  • Diagnostik Diagnostik
  • Klassiker/Philosophie Klassiker/Philosophie
  • Qi Gong/Taiji Qi Gong/Taiji
  • Wissenschaftl. Untersuchungen Wissenschaftl. Untersuchungen
  • Praktische Kurse mit Übungen Praktische Kurse mit Übungen
  • Wird aufgezeichnet Wird aufgezeichnet
  • Wird nicht aufgezeichnet Wird nicht aufgezeichnet
  • Alle Erfahrungsstufen Alle Erfahrungsstufen
  • Einsteiger:in Einsteiger:in
  • Fortgeschritten Fortgeschritten
  • Halbtagskurs Halbtagskurs

Ticket-Buchung

Buchen Sie jetzt Ihr Ticket für den Online-Kongress!

Flexibel und nachhaltig – Sie entscheiden, wann und wo Sie teilnehmen und erhalten später Zugang zu Videoaufzeichnungen.

Tickets und Preise

Newsletter

Den müssen Sie haben

... wenn Sie auf dem Laufenden bleiben wollen. Unser Newsletter bringt die wichtigsten Infos und besten Angebote direkt in Ihr Postfach.

Newsletter abonnieren

Sponsoren