TCM Kongress Rothenburg o.d.T.

TCM Kongress Rothenburg o.d.T.

Change Language This site in english
Mein Kongressplaner: Login

Die Schule der Mitte, Gastro- und Neurogastroenterologie, Li Gao: Pi Wei Lun


Liebe und Mitgefühl - innere Stärke für den Praxisalltag mit der besonderen Ethik der Tibetischen Medizin

Mein Kongressplaner
Zum Kongressplaner hinzufügen
Rubrik
Kurse zu allgemeinen Themen
Therapiearten
Klassiker/Philosophie
Wann
Donnerstag, 21.05.2020
Uhrzeit
15:00-18:30
Sprache
DE
Erfahrungsstufe
alle Erfahrungsstufen
Praxisorientierung
Ist theorieorientiert
 
Legende

Patienten wünschen sich eine Medizin mit mehr Herz und Menschlichkeit. Es ist ein zunehmendes Bedürfnis vor allem bei jenen Patienten, die kaum mehr an die moderne Medizin glauben. Aber auch viele medizinische Heilberufler wollen vermehrt wieder zu ihrer eigentlichen Aufgabe zurückfinden.
In der Tibetischen Medizin nimmt die Ethik einen hohen Stellenwert ein. Höchstes Ziel ihres ethischen Codex ist die Verwirklichung des buddhistischen Ideals des allumfassenden Mitgefühls allen lebenden Wesen gegenüber, d.h. die Patienten in Güte und Liebe zu behandeln. Das Seminar beabsichtigt, in diese vom Buddhismus geprägte Ethik der Tibetischen Medizin einzuführen und zeigt auf, inwiefern die eigene, tägliche medizinische Tätigkeit zur spirituellen Praxis werden kann.

Keywords: Tibetische Medizin, Ethik, Buddhismus

  • praktische Kurse mit Übungen
  • alle Erfahrungsstufen
  • Fortgeschritten
  • Einsteiger/in
  • Akupunktur
  • Arzneimitteltherapie
  • Tuina/Massage
  • Qi Gong/Taiji
  • Diätetik
  • Diagnostik
  • Klassiker/Philosophie
  • Wissenschaftliche Untersuchungen
  • buchbar
  • nur noch wenige Plätze
  • ausgebucht