TCM Kongress Rothenburg o.d.T.

TCM Kongress Rothenburg o.d.T.

Change Language This site in english
Mein Kongressplaner: Login

Gynäkologie und Andrologie, Fu Qing-zhu: Gynäkologie aus der frühen Qing-Dynastie


Susanne Lindenthal (DE)

Susanne Lindenthal verbindet das Beste aus zwei Welten: die moderne Ernährungswissenschaft und die Ernährung nach den Grundsätzen der Traditionellen Chinesischen Medizin. In ihrer Praxis in Baden bei Wien berät sie schwerpunktmässig funktionelle Verdauungsstörungen. Ihr Hang zum Genuss, ihre Leidenschaft zum Kochen und ihr stetiger Wissensdrang beflügelten die Unternehmerin 2013 ihr eigenes Unternehmen essenbelebt zu gründen. Ihre Kunden und Klienten schätzen ihre Umsetzungsstärke, ihren Humor und ihre treffsichere Analyse. Auf ihrem Blog veröffentlicht sie zahlreiche Fachartikel, Lebensmittelsteckbriefe und außerdem leicht umsetzbare und schmackhafte Rezepte. Als aktives Mitglied im Verband der Ernährungswissenschafter Österreichs hat sie einige Jahre den Arbeitskreis „Recht“ geleitet und ist im April 2018 in den Vorstand des VEÖ gewählt worden. Dort hat sie das Amt der 2. Vorsitzenden inne. Weiters ist sie kooptiertes Vorstandsmitglied in der g5e – Gesellschaft für Ernährung nach den fünf Elementen. Als stellvertretende Bundessprecherin für Ernährungsberatung setzt sie sich für die berufspolitischen Interessen der Berufsgruppe Ernährungsberater in Österreich bundesweit ein. Susanne Lindenthal ist Ernährungswissenschafterin (Univ. Wien), Dipl. Ernährungsberaterin nach der Traditionellen Chinesischen Medizin (Schlossberginstitut Wien, Nachdiplom Integrative TCM-Ernährung HPS, Luzern) und ärztl. geprüfte Kraftsuppenexpertin (Ruth Rieckmann, Bonn). Weitere Infos unter https://essenbelebt.at/

Frontend: 00000006980.jpeg