TCM Kongress Rothenburg o.d.T.

TCM Kongress Rothenburg o.d.T.

Change Language This site in english
Mein Kongressplaner: Login

Die Schule der Mitte, Gastro- und Neurogastroenterologie, Li Gao: Pi Wei Lun


Gunter Neeb (DE)

Professor Doktor Gunter Ralf Neeb , geboren 1959 in Wiesbaden / Deutschland, HP, Master und Doktor der Chinesischen Medizin, Gastprofessor und Dozent an Universitäten in drei Kontinenten begann zuerst in seiner Jugend Übersetzungen von chinesischen Texten zu lesen. Als Student der naturheilkundlichen Medizin war er vor allem in der Akupunktur interessiert und kompilierte 1980/81 einen Text über in Deutschland erhältliche Chinesische Arzneipflanzen, die auch in Rothenburg verteilt wurden. Nach seinem Studium der chinesichen Sprache, welches er 1987 in Bochum begann und 1988 in China fortfuhr, arbeitete er ab 1991 als Assistent Akupunkteur in der Klinik von Prof., Ph.D., MD. Chang Chung-Gwo. Chen riet ihm, die chinesische Medizin durch die Klassiker zu studieren und ermöglichte ihm Zugang in die Yijing Xuehui (Buch der Wandlungen-Gesellschaft). Gleichzeitig studierte er taoistisches Qi-Gong für zwei Jahre unter dem bekannten Meister Lee Feng-shan persönlich und wurde feierlich als Schüler aufgenommen. Danach studierte er in Tianjin an der Universität der chinesischen Medizin, wo er 1998 als erster Europäer mit einem Master of Innere Medizin (Nei Ke) abschloß und begann sein Promotionsstudium, daser drei Jahre später mit seiner Doktorarbeit abschloß.Seit 1996 arbeitete Professor Neeb als Arzt in der Uni-Klinik des Forschungsinstitutes und wurde als Mitglied in den Lehrkörper der Universität aufgenommen, wo er als Dozent chinesische Studenten zwei Universitäten in chinesischer Medizin unterrichtete.

Nach seiner Rückkehr nach Deutschland im Jahr 2000 und Eröffnung seiner Praxis lehrte er auch in in vielen Europäischen medizinischen Instituten und Universitäten, sowie 2010 an der University of West-Sydney und anderen Universitäten in Australien. Im Jahre 2018 destillierte er seine Erfahrung zu seinen Meisterkräutermischungen, den <12 Drachen>, die seither auch als Fertigarzneien bei Phytocomm zur Verfügung stehen. Wer Gunter Neeb bisher noch nicht kennt, der hat nun die letzte Gelegenheit: Zum 50. Jubiläum des Kongresses 2019 verabschiedet er sich als Vortragender aus der Welt der Chinesischen Medizin, wenn sich seinen Zwölferzyklus zum durch alle Wandlungsphasen vollendet hat.