TCM Kongress Rothenburg o.d.T.

TCM Kongress Rothenburg o.d.T.

Change Language This site in english
Mein Kongressplaner: Login

Gynäkologie und Andrologie, Fu Qing-zhu: Gynäkologie aus der frühen Qing-Dynastie


Fransiscus Sulistyo Winarto (D)

Geboren und aufgewachsen in Indonesien, Medizinstudium in Münster und Tübingen, Facharzt für Gynäkologie und Geburtsthilfe, Facharzt für Allgemeinmedizin.

Seit 1982 niedergelassen in einer Gemeinschaftspraxis in Dormagen. Schwerpunkt TCM, Gynäkologie und Chinesische Phytotherapie.

Ausbildung »Akupunktur und Traditionelle Chinesische Medizin« und »Traditionelle Chinesische Phytotherapie« an der Universität Witten/Herdecke.
Weiterbildung in Traditioneller Chinesischer Medizin mit Schwerpunkt Gynäkologie.
Chinesische Phytotherapie in der Inneren Medizin [Nei Ke] am European Institute of Oriental Medicine München-London, Anwendung westlicher Kräuter in der TCM.
Wen Bing Ausbildung bei Prof. Wu Boping.

Seit 2002 Lehrbeauftragter für Chinesische Medizin und Chinesische Phytotherapie an der Universität Witten/Herdecke.
Seit 2005 Lehrbeauftragter für Akupunktur an der Universität Bochum.

2005 Gründung des Zentrums Chinesische Medizin in Hilden und Therapie von unerfülltem Kinderwunsch in integrativer Zusammenarbeit mit verschiedenen Reproduktionszentren. Vorträge zu dem Thema »Infertilität und Gynäkologie aus chinesischer Sicht in Deutschland«. Mitautor des Buches
»Kinderwunsch und Chinesische Medizin«.

01_11_130249_SulistyoFransico_2010.jpg