54. TCM Kongress Rothenburg 2023
54. TCM Kongress Rothenburg 2023
54. TCM Kongress Rothenburg 2023
Newsletter abonnieren

Dr. Carlos Cobos Schlicht (DE)

Diese/r Vortragende hält im aktuellen Kongressjahr keine Vorträge.

Carlos Cobos Schlicht

Dr. Carlos Cobos Schlicht (geb. 1960) studierte Sinologie/Japanologie, Ethnologie und vergleichende Religionswissenschaften an der Wolfgang-Goethe-Universität, Frankfurt am Main. Er promovierte über die historischen Hintergründe des Qìgōng und ist Autor des Buches „Die Ursprünge der chinesischen Leibmeisterung (Qìgōng)“. Während seiner Studienaufenthalte in Japan, Taiwan und der Volksrepublik China lernte er bei verschiedenen Meistern, u.a. der daoistischen Linie und an der Nèiyănggōng-Klinik Běidàihé. Vertraut ist er mit dem Yoga-System von B.K.S. Iyengar. Seine Akupunktur-Ausbildung absolvierte er am ABZ-Mitte/Offenbach.

Er war sinologischer Mitarbeiter für die Medizinische Gesellschaft Yangsheng-Qigong e.V. Heute ist er als Dolmetscher, Qìgōng-, Yoga-, Aikido- und Tàijīquán-Lehrer tätig. Weiterhin widmet er sich den medizinischen und daoistischen Schriften.

Kurse von Carlos Cobos Schlicht

Ticket-Optionen

Ihre Ticket-Optionen für den Präsenz-Kongress!

Flexibel und kostensparend – hier erfahren Sie mehr über die verschiedenen Ticket-Optionen und den Frühbucherrabatt.
Buchen Sie Ihr Ticket ab 30.01.2023.

Tickets und Preise

Newsletter abonnieren

Den müssen Sie haben

... wenn Sie auf dem Laufenden bleiben wollen. Unser Newsletter bringt die wichtigsten Infos und besten Angebote direkt in Ihr Postfach.

Newsletter abonnieren

Weiterbildungen

Vertiefen Sie Wissen in den Kooperationsschulen der AGTCM.

Wir bieten spannende Seminare mit renommierten Dozent:innen.

Mehr erfahren