Get your ticket now Legende

Release, Receive, Regulate Qi DE

Lecture with examples from Cai Qi Gong and Nei Jing Gong

Tuesday, 11.05.2021
10:00-13:30, 15:00-18:30
  • Will be recorded
  • Qi Gong/Taiji
  • Classics/Philosophy
  • All levels

Qigong arbeitet mit dem Qi. Das sagt schon der Name. Doch was ist „Qi“?
In „On the Standard Nomenclature of Traditional Chinese Medicine“ schreibt Xie Zhufan:
„… im Inneren Klassiker (i.e. Huang Di Nei Jing) … wird das Schriftzeichen 氣 [qì] verwendet, um die grundlegende, Universum und Menschen schaffende Substanz zu repräsentieren. Ergänzend werden die Bewegungen und Veränderungen dieser fundamentalen Substanz „Transformationen des Qi“ – 氣化 [qì huà] genannt.“
Ganz ähnlich hat Guo Bingsen es auch gelehrt. Es ist die auf dem Huang Di Nei Jing basierende Standarddefiniton.
Auch die theoretische Bedeutung der Begriffe, welche in dieser Veranstaltung im Zusammenhang mit dem Qigong konkret erfahrbar werden können, wird in dem genannten Werk erläutert:
„In der Akupunktur bedeutet 補 [bŭ] die Aktivierung und Wiederherstellung einer reduzierten Funktion in ihre Normalität, während 瀉 [xiè] die Ausleitung pathogener Faktoren und damit die Rückführung hyperaktiver Funktionen in den Normalzustand meint.“
„平 補 平 瀉”[píng bŭ píng xiè ] bedeutet eine Art der Behandlung, welche weder schwerpunktmäßig aktiviert noch schwerpunktmäßig ausleitet, stattdessen ist sie neutral, also regulierend.
Chinesische Medizin und Chinesisches Qigong beziehen sich auf die gleichen Ursprünge, ihre Wirkungen haben den gleichen theoretischen Hintergrund.
Die Dao Yuan Schule für Qigong hat im Jahr 2004 damit begonnen, Übende mit einer Infrarotkamera zu fotografieren; vor nicht allzu langer Zeit haben wir dies wieder aufgenommen. Diese Aufnahmen dokumentieren unmittelbar mit dem Üben oder mit der Aufnahme von externem Qi in Zusammenhang stehende thermische Veränderungen, die möglicherweise dem „Aufnehmen“ oder auch der „Ausleitung“ zugeordnet werden können: Temperaturveränderungen von mehreren Grad Celsius innerhalb recht kurzer Zeit sind nicht die Ausnahme; diese Ergebnisse sind wiederholbar, wenn auch niemals gleich.
Sehen Sie diese Bilder, erfahren Sie einige der dokumentierten Veränderungen in den Übungssequenzen des „Qi-sammelns“ – Cai Qi 采氣 [cǎi qì] und des Qigong der Inneren Kraft – Nei Jing – 内勁 [nèi jìng] an sich selber!

__________
1 Xie, Zufan On the Standard Nomenclature of Traditional Chinese Medicine, Foreign Languages Press Beijing 2003, S. 28
2 Ebd., S. 276

Legend

  • Acupuncture Acupuncture
  • Herbal Therapy Herbal Therapy
  • Dietetics Dietetics
  • Diagnostics Diagnostics
  • Classics/Philosophy Classics/Philosophy
  • Qi Gong/Taiji Qi Gong/Taiji
  • Scientific Research Scientific Research
  • Hands-on with practical exercises Hands-on with practical exercises
  • Will be recorded Will be recorded
  • Will not be recorded Will not be recorded
  • All levels All levels
  • Beginners Beginners
  • Advanced Advanced
  • Half Day Course Half Day Course

Ticket bookings

Book your ticket for the online congress now!

Flexible and sustainable – you decide when and where to participate and you will get access to all video recordings for later watching.

Buy your ticket now

Newsletter

An absolute must-have

... if you want to stay up-to-date. Our newsletter provides you with the most important information and best offers – delivered directly to your inbox.

Newsletter Subscription